ROC_Button_Notfall_DE
ROC_Website_Nav_privat
ROC_Website_Nav_Industrie_inaktiv
ROC_Website_Nav_oeffentlich_inaktiv
ROC_Website_Nav_Unternehmen_inaktiv
Im Privatbereich steht unser Unternehmen mit seinen hochqualifizierten Mitarbeitern und seinem modernen Fahrzeug- und Maschinenpark für Vorsorge, Kostentransparenz, fachgerechtes Können und Zuverlässigkeit in den Bereichen Reinigung und Inspektion von Trink- oder Abwasserrohren.

Auch im Notfall: 0800/95 255

Rohr- und Kanalinspektion

Hightech Farbkameras mit einer Kabellänge von bis zu 500 m erfassen den Zustand des Kanals und geben Aufschluss über undichte Muffen, Rissbildungen, unsachgemäße Anschlüsse oder sonstige bauliche Veränderungen. Die unmittelbar erfassten digitalen Daten werden computergestützt weiterverarbeitet. Zustandsberichte und das dazugehörende Filmmaterial können auf DVD, USB-Sticks oder externen Festplatten ausgehändigt werden.

Rohr- und Kanalreinigung

Durch die Kombination von Hochdruckspülung und mechanischer Rohrreinigung lassen sich alle Probleme (Verkrustungen, Verstopfungen, Wurzeleinwuchs, usw.) in den Durchmessern von 60 bis 200 mm lösen. Es werden Werkzeuge wie Elektrospirale (mit Schneide- und Fräsköpfen bestückt) und flexible Hochdruckschläuche, die mit Kettenfräsköpfen und Rotierdüsen bestückt sind (für Privat und Industrie), eingesetzt.
Eine Reichweite von 120 m kann hierbei erreicht werden.

Videountersuchung für Haus, Gebäude und Grundstücke

Unsere Schiebekameras sind Alleskönner in der Inspektion von Rohrleitungen ab DN 60 mm. Jede gewünschte Blickrichtung wird durch den Dreh-, Schwenkkopf ohne mechanische Anschläge und sensorgesteuert auf dem schnellsten Weg erreicht. Die Kamera kann Rohrmuffen automatisch abschwenken und liefert in Axialsicht ein stets aufrechtes Bild. Selbstverständlich ist es fast immer möglich die Position des Kamerakopfes zu orten.

Rohr-, Kanal- und Schachtortungsarbeiten

Ein schaltbarer Ortungssender bei allen unseren Kameras ermöglicht uns eine genaue Standortbestimmung des TV-Fahrwagens. Bei nicht befahrbaren Rohrnetzen verwenden wir Nebelmaschinen oder leiten Wasser ein, das mit einem Naturfarbstoff versehen ist.